Festspiele Winzendorf – 7. bis 22. August 2021

Programm

Inhalt


WINNETOU UND DAS HALBBLUT

frei nach Motiven von Karl May

Die Karl May-Festspiele im Steinbruch Winzendorf starten nun endlich voll durch und bieten im Sommer 2021 viel Neues, denn die berühmte Titelrolle übernimmt erstmals David Gruber, der als noch junger Häuptling der Apachen für Recht und Gerechtigkeit sorgen wird.

Auch die Inszenierung von „Winnetou und das Halbblut“, nach der Idee von Martin Exel und dem Buch von Bernhard Mrak, stammt zum ersten Mal von Josef Schützenhofer, der in den vergangenen Saisonen nicht nur für die Kampf-Choreografien zuständig gewesen ist, sondern auch so manche Bösewichte, wie auch Winnetou selbst verkörpert hat.

Im heurigen Wild-West-Abenteuer haben es Winnetou und Old Shatterhand (Florian Vana) mit gefährlichen mexikanischen Banditen zu tun, angeführt vom berüchtigten Garcia Torrado (Manfred Lorenz), der seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer versteckten Goldader ist, deren Standort jedoch nur das Halbblut Apanatschi (Sharon Isabelle Rupa) kennt. Apanatschi, die als Waise und Halbblut bei den Apachen aufwuchs, hat nur eines im Sinn, nämlich Rache für die Ermordung ihrer Eltern. Unterstützung erhalten unsere Helden wie immer von Sam Hawkens (Bernhard Mrak), der diesmal im mexikanischen Grenzdorf Santa Anna mit der schwedischen Witwe Gulla Björnsdotter (Jasmin Beszedics) und ihrer Tochter Vilda (Amelie Valerie Polak) eine eigenwillige Geschäftsidee verfolgt. Als eben dieses Dorf von den Torrados überfallen und besetzt wird, müssen unsere Helden zur Tat schreiten.

Wie jedes Jahr erwartet unser Publikum atemberaubende Reitkünste, gefährliche Stunts und spektakuläre Bühneneffekte. Gespielt, geritten und gekämpft werden kann durch die Überdachung bei jedem Wetter und in der Westernstadt ist wie immer für gute Unterhaltung gesorgt. Um das leibliche Wohl kümmert sich heuer erstmals der Spitzengastronom Günter Kitzler.

Aufgrund der COVID-19 Situation und der 3G-Regel, haben wir für Sie auch eine Selbsttest-Station eingerichtet!

Spielplan


Samstag, 7. August 18:30 Uhr
Sonntag, 8. August 14:00 Uhr ausverkauft 18:30 Uhr
Freitag, 13. August 18:30 Uhr
Samstag, 14. August 14:00 Uhr 18:30 Uhr
Sonntag, 15. August 14:00 Uhr 18:30 Uhr
Freitag, 20. August 18:30 Uhr
Samstag, 21. August 14:00 Uhr 18:30 Uhr
Sonntag, 22. August 14:00 Uhr ausverkauft 18:30 Uhr

Essen & Trinken

Frei nach Karl May steht von  7. bis 22. August 2021 „Winnetou und das Halbblut“ auf dem Programm.

beleuchtete Westernstadt bei Nacht

Um das leibliche Wohl kümmert sich heuer zum ersten Mal der Spitzengastronom Günter Kitzler.

Unsere Westernstadt öffnet zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn. Bei uns erwartet Sie und Ihre Familie:

  • themenbezogene Speisen
  • kühle Getränke
  • Tanzshow vor der Vorstellung
  • NEU: Gesangsshow nach der Vorstellung
  • abwechslungsreiche Kinderanimation
  • ein stilechter Western- und Souveniershop

Wild-West-Atmosphäre im Steinbruch Winzendorf, nur 35 Minuten von Wien.

Ensemble

DarstellerInnen

Winnetou: David Gruber

Old Shatterhand: Florian Vana

Apanatschi: Sharon Isabelle Rupa

Pedro: Allessandro Frick

Sam Hawkens: Bernhard Mrak

Gulla Björnsdotter: Jasmin Beszedics

Vilda Björnsdotter: Amelie Valerie Polak

Garcia Torrado: Manfred Lorenz

Bronco: Josef Schützenhofer

Sheriff Winston: Gregor Lübbe

Winston Junior: Jan Gruber

Häuptling der Papago: Josef Schützenhofer

Mac Haller: Bernhard Mrak

Mine-Yota: Jasmin Beszedics

Ensemble: Alex Danninger, Gregor, Lübbe, Anka Lehner, Yara Pokorny, Cornelia Narosy, u.a.

Team

Intendanz & Produzent: Martin Exel

Regie & Kampfchoreografie: Josef Schützenhofer

Buch: Bernhard Mrak

Kostüm: Jasmin Beszedics

Ton: Thomas Schaller

Regieassistenz: Sharon Isabelle Rupa

Administration: Alexandra Schmid

Kassa: Traude Schagginger

Security: Roland Wappl

Fotos: Philipp Bernhard

Fotos

Fotos aus unseren bisherigen Produktionen

Film von WNTV 2016:

wntv

Filmtrailer der Festspiele Winzendorf aus 2013:

Bericht von WNTV über die Festspiele Winzendorf

wntv

Tickets

Ticketverkauf für 2021

07. bis 22. August 2021

Einlass Westernstadt 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn

Samstag, 07. August 18:30 Uhr
Sonntag, 08. August 14:00 Uhr ausverkauft 18:30 Uhr
Freitag, 13. August 18:30 Uhr
Samstag, 14. August 14:00 Uhr 18:30 Uhr
Sonntag, 15. August 14:00 Uhr 18:30 Uhr
Freitag, 20. August 18:30 Uhr
Samstag, 21. August 14:00 Uhr 18:30 Uhr
Sonntag, 22. August 14:00 Uhr ausverkauft 18:30 Uhr

Ticketpreise Vorverkauf

VIP Kategorie:
Der perfekte Sitzplatz inkl. Getränk (Sekt, Sektorange oder Orangensaft),
Programmheft und Poster.


Kategorie VIP                  Vorverkauf               Tageskasse
Erwachsene:                      € 47,90,-                   € 50,-
Kinder (bis 14 Jahre):        € 38,30,-                   € 40,-

Kategorie 1
Erwachsene:                      € 37,90,-                   € 40,-
Kinder (bis 14 Jahre):        € 30,30,-                   € 32,-

Kategorie 2
Erwachsene:                       € 27,90,-                   € 30,-
Kinder (bis 14 Jahre):         € 22,30,-                   € 24,-

Kategorie 3
Erwachsene:                       € 22,90,-                    € 25,-
Kinder (bis 14 Jahre):         € 18,30,-                    € 20,-

Personen mit Behinderung zahlen den Kinderpreis.
Schoßplätze für Kinder sind aus behördlichen Gründen leider nicht gestattet.

Die Publikumstribünen sind nach hinten ansteigend und überdacht.

Dauer

Das Stück wird Sie 100 Minuten am Stück unterhalten. Vorher und nachher gibt es die Möglichkeit, die Gastronomie zu genießen. Es gibt eine Pause von ca. 30 Minuten.

Telefonische Bestellung

Telefonische Bestellung unter oeticket: 01/96096

Anreise

Anfahrt Festspiele Winzendorf

Mit der Bahn

Über Wiener Neustadt kommen Sie mit der Bahn direkt nach Winzendorf. Nur 3 Gehminuten vom Bahnhof zum Festspielgelände.

Mit dem Auto

A2 Südautobahn bis Abfahrt Wiener Neustadt West, dann knapp 7 Kilometer Richtung Hohe Wand.

Für das Navi: 2722 Winzendorf, Kalkmetzen 51

Parkplätze

Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt am Gelände.

Kontakt & Presse

Karl May Festspiele Winzendorf
Steinbruch 1
2722 Winzendorf
Google Maps

Ö-Ticket: 01/96096

E-Mail: info@festspiele-winzendorf.at
Web: www.festspiele-winzendorf.at

Pressemappe

Download Pressemappe

Presseberichte

Saison 2021

NOEN, KW23

Saison 2018

NOEN, KW21 
Bezirksblätter Wr.Neustadt Ausgabe 08.08.2018
Bezirksblätter Wr.Neustadt Ausgabe 01.08.2018
Bezirksblätter Wr.Neustadt Ausgabe 25.07.2018

Bezirksblätter Wr.Neustadt Ausgabe 04.07.2018
Bezirksblätter Wr.Neustadt Ausgabe 06.06.2018

Saison 2017

noen.at, 1. August 2017
Pferderevue Juli
Kronen Zeitung Ausgabe 06.07.2017
Tips.at, KW20 2017

Saison 2016

Lifestyle Magazin Juni 2016
Bezirksblätter Wr. Neustadt Ausgabe 02.06.2016
Bezirksblätter Wr. Neustadt Ausgabe 27.4.2016
Bezirksblätter Wr. Neustadt Ausgabe 13 30.03.2016
Bezirksblätter Wr. Neustadt Ausgabe 50. 11.12.2015

Saison 2015

Karl May & Co Magazin November 2015
Kronen Zeitung, 25. Juli 2015
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 26 Winnetou besuchte die Mittelschule
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 27 Werbeschaltung
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 27 Winnetou im Gutshof
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 28 Kampf um Leben und Tod
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 29 Werbeschaltung
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 29 Winnetou im BRG
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 31 Heldenhafter Kampf
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 31 Wann und Wo
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 32 Action pur in der Prärie
Bezirksblätter Wr. Neustadt KW 32 Titelblatt

Saison 2014

Cover – Bezirksblätter Wiener Neustadt / 7-2014
Kronen Zeitung, 31.7.2014
Lokales – Bezirksblätter Wiener Neustadt / 7-2014
Wann und Wo – Bezirksblätter Wiener Neustadt / 7-2014
Werbeschaltung / 7-2014
Bezirksblätter Wiener Neustadt / 6-2014

Saison 2013

Vom Stuntreiter zum Winnetou
Kronen Zeitung, 13.7.2013
Kronen Zeitung, 20.7.2013
Kronen Zeitung, 27.7.2013
Anzeige Winnetou und der Ölprinz
Cover Winnetou reitet wieder
Bezirksblätter, 1.8.2013
Winzendorf spielt Cowboy und Indianer